Besucher:
  

Esser, Herbert

Herbert Esser wurde am 05.09.1950 geboren und verstarb am 19.02.2006 im Klinikum Aachen.

Er absolvierte eine Maschinenschlosser Lehre bei der Firma Leufgens in Stolberg und war dort anschließend fast 40 Jahre beschäftigt. Sein Leben war geprägt von den Pfadfindern, denen er seit frühester Jugend angehörte und wo er später auch einige Jahre als Leiter tätig war. Wer ihn kannte, wußte dass man sich auf ihn immer verlassen konnte, dass er sehr hilfsbereit war und einen feinen Humor besaß. Bis zuletzt hat ihm die Mitarbeit bei der Karnevalsgesellschaft „Erste Kleine n.e.V. viel Spaß gemacht und bei so manchem Auftritt hat er den Zuschauern viel Freude bereitet. Er war ein geselliger und sehr kontaktfreudiger Mensch. Deshalb ist es nicht verwunderlich, daß er unter seinem Spitznamen Lindes vielen Stolbergern bekannt war.

Leider machte ihm in den letzten Jahren eine heimtückische Krankheit zu schaffen. Er war auf dem besten Wege auch diese Situation zu meistern, als er völlig unerwartet verstarb. Herbert war unverheiratet und seine Schwester Hannelore und viele die ihn gekannt haben, trauern um ihn.

Zurück zur Übersicht
Nachrufe Nachrufe Heinz Trimborn Adressen Fotoalbum Treffen Nachrufe Home